Letztes Feedback

Meta





 

Ich habe bin Laden gesehen

Man mag's mir nicht glauben, aber ich habe ihn tatsächlich gesehen. Gestern und heute noch einmal. Verhält sich äußerst verdächtig.
Gestern stieg er als letzter in die Straßenbahn ein, stand die ganze Zeit so, daß die Kamera sein Gesicht nicht erfassen konnte. Dann prüfte er immer, ob sich die Türen während der Fahrt öffnen lassen und sah sich um, ob ihn jemand beobachtet. Das beobachten ohne das es so aussieht, als würde ich jemanden beobachten, beherrsche ich perfekt. So was lernt man sich im Laufe der Jahre an. Ich habe mir den genau eingeprägt, das Gesicht vergesse ich nicht. Deshalb kann ich auch sagen, daß es Bin Laden war, wenn er auch nicht seinen Turban und seinen langen Bart trug, sondern kurze Haare und einen kurzen Bart hatte.
Und heute habe ich ihn schon wieder gesehen, als ich zur Uni ging. Hatte ein paar Zettel in der Hand und studierte die Umgebung sehr genau. Sehr verdächtig, kann ich da nur sagen.
Gerade wo gesagt wurde, daß für Deutschland eine erhöhte Terrorgefahr herrsche. Das muß man im Auge behalten.
In zwei Wochen hat Tim Geburtstag und ich weiß immer noch nicht, was ich ihm schenken soll. Ich bin völlig verplant. Was will er, was braucht er? Will er überhaupt etwas? Ich habe keine Ahnung. Natürlich könnte ich ihm seine Lieblingskekse backen, aber nur die zum Geburtstag? Ein wenig dürftig, also werde ich mir irgendetwas überlegen müssen.
Ich bin auf der Suche nach einem billigen Angebot meiner Digitalkamera, die ich ins Auge gefaßt habe. Doch bis jetzt bin ich noch nicht fündig geworden.
Morgen steht mir wieder mein längster Tag bevor: Langeweile pur und dann diese aggressive Dozentin, die eigentlich gar keine ist. Die geht mir so was von auf die Nerven, da will man am liebsten aus dem Seminar rennen und kann es dennoch nicht, weil man es besuchen muß. Wirklich blöde.

22.4.09 13:41

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen